Hilfe

Wie viel Schutz bietet das Smarte Türschloss und die Smarten Schlüssel?

 

Bei dem Smarten Türschloss von Netatmo handelt sich um einen Zylinder aus hochfestem, rostfreiem Edelstahl, der in ein vorhandenes Türschloss eingesetzt wird.
Dieser Zylinder wurde vollständig von Netatmo entwickelt und erfüllt die strengsten Anforderungen an mechanischer und elektronischer Sicherheit und ist resistent gegenüber Einbrüchen gemäß der europäischen Norm EN15684 und Zertifizierung SKG ***.
Er ist mit einem Anti-Bohr-Pad und 3 Sicherheitsstiften verstärkt, was ihm einen hohen Widerstand gegen mechanische Beschädigungen wie Bohren, Schneiden, Abreißen und Eindrücken verleiht. Aufgrund dieser Konzipierung ist es zudem unmöglich, ihn aufzubrechen.
 
Das Produkt ist außerdem so konzipiert, dass es Hackerangriffen standhält. Es wurde von der unabhängigen Organisation AV-TEST, dem Referenzinstitut für Cybersicherheit, zertifiziert. Weitere Informationen gibt‘s unter: www.av-test.org/
Das Öffnen erfolgt in Türnähe mit einem Smartphone über eine sichere, vollständig verschlüsselte Low Engergy Bluetooth-Verbindung - oder über die Smarten Schlüssel, die sich auf eine zertifizierte und geschützte NFC-Technologie stützen. Der gesamte Datenaustausch mit dem Schloss wird durch kryptografische Algorithmen nach dem neuesten Stand der Technik gesichert.
Allein das Secure Element, das in jedem Smarten Türschloss integriert ist, verfügt über alle Aktionen des Öffnens, Schließens und Hinzufügens neuer Schlüssel.

Aktualisiert

War dieser Beitrag hilfreich?

Benötigen Sie weitere Hilfe? Anfrage einreichen